GMP

GMP: Gute Herstellungspraxis

Die Gute Herstellungspraxis (GMP = Good Manufacturing Practice) ist integraler Bestandteil des Management-Systems von Edelmann. Auch wenn sie zu den Grundvoraussetzungen in der Fertigung für die pharmazeutische Industrie ist: für Edelmann ist GMP nicht auferlegt, sondern eine Selbstverpflichtung. Aus ihren Richtlinien leitet das Unternehmen regelmäßig konkrete Forderungen für alle Unternehmensbereiche ab, schreibt sie fest und entwickelt sie kontinuierlich weiter.

Auch für die Herstellung von Verpackungen für die Lebensmittelindustrie folgt Edelmann den strengen
deutschen und europäischen Rechtsverordnungen. Da Faltschachteln als Bestandteil des Lebensmittels
betrachtet werden, gilt für diese eine eigene GMP, die wir mit der gleichen unternehmensübergreifenden
Sorgfalts- und Kontrollpflicht umsetzen. Edelmann wird dieser durch die Risikobetrachtung aller in der
Prozesskette beteiligten Abteilungen gerecht.

Kontakt

Edelmann

Hauptsitz
Edelmann GmbH

Steinheimer Straße 45
89518 Heidenheim
Tel 07321 340-0


Sie sind hier: 
Health Care
Beauty Care
Consumer Brands
Faltschachteln
Packungsbeilagen
Systemverpackung
Fälschungssicherheit | Therapiesicherheit | Originalitätsschutz | Convenience | Verbraucherfreundlichkeit | Flexibilität | Markendesign
OTC | Generika | Ethische Arzneimittel | Diagnostika | Patientenfreundlichkeit | Therapietreue | Compliance | Produktschutz
Parfum | Haarcoloration | Pflegende Kosmetik | Make-up | Körperpflege | Hygiene | Tabak | Süßware | Veredelung | Formverpackung